Ausprobiert: Bauknecht WA PLUS 634 A+++ Frontlader-Waschmaschine im Test

Zwei Geräte aus der Bauknecht-Produkttestreihe habe ich euch ja bereits ausführlich vorgestellt: den Unterbau-Geschirrspüler GSUP 81312 TR A++ IN und den Einbau-Multifunktions-Herd HEKO GUSTOFINO 3.

Bleibt noch ein neues Haushaltsgerät von Bauknecht, das seit einigen Wochen bei uns im Keller für saubere Wäsche sorgt: die Frontlader-Waschmaschine WA PLUS 634. Mit dieser könnt ihr garantiert nichts falsch machen, vor allem der Frontlader zwischenzeitlich schon für günstige 399 € bei Amazon (Partner-Link) zu haben ist.

Energieeffizient

Obwohl unsere alte Waschmaschine noch gar nicht so alt war, konnte diese nur mit der Energieeffizienzklasse A+ aufwarten, während die Bauknecht WA PLUS 634 mit A+++ beeindruckt. Soll heißen: Bei 220 Standard-Waschvorgängen liegt der Jahresenergieverbrauch bei 147 kWh und der Jahreswasserverbrauch bei 9272 L. Natürlich hängt der Verbrauch auch ganz entscheidend davon ab, wie oft und mit welcher Beladung die Waschmaschine genutzt wird.

Bauknecht WA PLUS 634 A+++ 2

Apropos Beladung: wer meinen Artikel zum Unterbau-Geschirrspüler GSUP 81312 TR A++ IN gelesen hat, der kennt Green Intelligence schon. Die Mengenautomatik sorgt dafür, dass die Waschmaschine die Beladung erkennt und dementsprechend die Wassermenge anpasst. Dadurch wird nicht mehr Wasser verbraucht, als nötig. Bei voller Beladung bringt es der Frontlader übrigens auf ein Fassungsvermögen von 6 kg.

Smart

Die WA PLUS 634 verfügt über eine ganze Reihe von Zusatzfunktionen, die euch das Leben einfacher machen und eure Kleidung schonen. Da wäre zum Beispiel das von Bauknecht in Zusammenarbeit mit Coral entwickelte Schwarz & Dunkel-Programm, das dunkle Wäsche optimal reinigt und das Ausbleichen verhindert. Im Woolmark-zertifizierten Wolle-Programm wird die Trommelbewegung durch eine spezielle Wolleschaukel reduziert und wenn es mal besonders schnell gehen muss, sorgt das Kurz-15-Programm in nur 15 Minuten für saubere Wäsche. Wie bei jedem Schnell-Programm gilt natürlich auch beim Kurz-15-Programm, dass sich dieses nur für leicht verschmutzte Wäsche eignet.

Bauknecht WA PLUS 634 A+++ 1Besonders praktisch: das integrierte Display zeigt euch schon zu Beginn des Waschvorgangs die Restlaufzeit an.

Und sonst so?

Eine elektronische Kindersicherung sorgt dafür, dass Programme nicht unbeabsichtigt verändert werden und mit dem EcoMonitor behaltet ihr den Energieverbrauch im Blick.

Viel mehr muss man zur Bauknecht WA PLUS 634 Frontlader-Waschmaschine auch gar nicht sagen, denn nachdem wir diese binnen fünf Minuten anschlossen hatten, hielt sie, was die Produktbeschreibung versprach. Zugegeben: die vielen Programme nutzt man letztendlich recht selten, aber wenn man dann doch mal ausschließlich dunkle Wäsche oder Wollkleidung hat, sind die kleinen Helfer recht praktisch.

Bauknecht WA PLUS 634 A+++ 3

Produktmerkmale

Verbrauchswerte

  • Bis zu 6 kg Fassungsvermögen
  • Jahresenergieverbrauch: 147 kWh
  • Jahreswasserverbrauch: 9272 L

Kennzeichnung

  • Energieeffizienzklasse A+++
  • Waschwirkungsklasse A
  • Schleuderwirkungsklasse B

Display

  • Startzeitvorwahl und Restzeitanzeige über Display
  • Anzeige für Tür frei, Wasserhahn zu, Pumpe, Service

Schleuderdrehzahlen

  • 1400 UpM variabel einstellbar oder ohne Entschleudern

Programme

  • Green Intelligence für umweltfreundliches und schonendes Waschen: die Mengenautomatik der Zukunft
  • SMART SELECT – Intuitive Programmwahl für individuelle Bedürfnisse
  • Abgestimmte Farbprogramme: Schwarz und Dunkel; Helle Farben; Weiße Wäsche
  • Energieoptimierte Grundprogramme für: Kochwäsche, Buntwäsche, Pflegeleichtes, Feinwäsche
  • Spezielle Programme für Mischwäsche, Handwäsche
  • Kurz 15 – Schnelle Wäsche in 15 Min.

Zusatzfunktionen

  • 15° Green&Clean: Perfekt saubere Wäsche bei bis zu 70 % Energieersparnis.
  • Clean+ das extra Plus an Sauberkeit
  • EcoMonitor: hilft, den optimalen Energieverbrauch stets im Blick zu behalten
  • Favoritenspeicher, Vorwäsche, Leichtbügeln, Intensivspülen, Schleudern, Spülen und Schleudern, Drehzahlreduzierung, ohne Endschleudern, Abpumpen, Start/Pause, Löschen-Taste
  • Kurz-Taste

Komfort

  • Mehrfachwasserschutz +
  • Kindersicherung für Programmeinstellungen
  • Leise durch zusätzliche Geräuschdämmung
  • Woolmark-Prüfsiegel
  • Wolleschaukel

Anschluss und Maße

  • 10 Ampere
  • Unterbaufähig (Sonderzubehör erforderlich)
  • Maße (HxBxT): 85x60x57,5 cm

Veröffentlicht von Frank Feil

Blogger aus Leidenschaft seit über 12 Jahren. Ist selbstständig und macht irgendwas mit Social Media. Liebt das Reisen und guten Gin. Baut zur Zeit ein Haus.

4 Kommentare

  1. Der Bericht zur Waschmaschine ist zwar schon etwas älter, trotzdem die Frage: Wie aktiviert man denn die Kindersicherung? Unser Kleiner ist jetzt in dem Alter, in dem das relevant wird und wir finden’s nicht…

    Danke, Martin

  2. Dein Testbericht ist vom 15.01.2013 und im Kommentar schreibst du am 15.02.2016 dass du eine andere Maschine hast. Dann hat die Bauknecht WA plus 634 nur 3 Jahre gehalten oder wie?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.