Las Vegas – Impressionen aus der Wüstenstadt

Anfang des Jahres war ich zum ersten Mal auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas. Zu sehen gab es unter anderem smarte Displays fürs Auto, gebogene Fernseher, jede Menge Fitness-Gadgets, selbstparkende Autos und Drohnen. Für mich persönlich war aber natürlich auch Las Vegas selbst interessant, da ich die Wüstenstadt bislang nur aus Filmen kannte. Gestern nun habe ich mal einige (iPhone-)Bilder von meiner Reise aus den Tiefen meiner Festplatte gefischt.

Up in the air! In Las Vegas selbst lag dann zum Glück kein Schnee! 😉

Flug nach Las Vegas

Flug nach Las Vegas

Herzlich willkommen in den USA!

Las Vegas

Las Vegas bei Tag. Nicht wirklich berauschend.

Las Vegas

Blick aus dem Hotelzimmer – auf andere Hotels / Casinos. 

Las Vegas

Taxis nach meinem Geschmack: einfach die Kreditkarte durch das Lesegerät ziehen. Fertig.

Las Vegas

Beeindruckend: Hotellobbys, die so groß wie Ballsäle sind…

Las Vegas

oder an eine andere Zeit erinnern.

Las Vegas

Las Vegas

Hoteleinfahrten, die mehr Spuren haben, als deutsche Autobahnen.

Las Vegas

Wenn man in den Fahrstühlen alle Tasten drückt, ist man eine Weile unterwegs.

Las Vegas

Zugegeben, die Casinos sind schon irgendwie beeindruckend – sehen aber alle gleich aus.

Las Vegas

Las Vegas bei Nacht. Wow!

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Bellagio Fountains

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Las Vegas

Veröffentlicht von Frank Feil

Blogger aus Leidenschaft seit über 12 Jahren. Ist selbstständig und macht irgendwas mit Social Media. Liebt das Reisen und guten Gin. Baut zur Zeit ein Haus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.