Behind the Scenes: Ford Go Further Media Event im Ziggo Dome in Amsterdam

Ich war letzte Woche ja beim Go Further Media Event von Ford in Amsterdam. Dort wurden zahlreiche neue Modelle und die Zukunftsstrategie von Ford vorgestellt. Das Interessante dabei: es war kein Event speziell für Blogger oder für die Medien, sondern auch für Händler und Mitarbeiter – 2.500 Personen insgesamt. Bis dato hatte ich so etwas noch nicht miterleben dürfen.

Ford: Go Further Media Event im Ziggo Dome in Amsterdam from Frank Feil on Vimeo.

Dementsprechend lief auch alles etwas anders ab. Morgens um reisen-mit-der-deutschen-bahn-schlimmer-gehts-immer/“>7 Uhr mit dem Zug nach Frankfurt und mit dem Flugzeug nach Amsterdam. Transfer mit dem Shuttlebus und zig anderen Gästen zum Ziggo Dome. Ankunft um 12 Uhr. Kurze Verschnaufpause in der provisorischen Presselounge. 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr Präsentation, danach Zeit die neuen Autos zu begutachten, um 17 Uhr Transfer zurück zum Flughafen. Ankunft bei mir daheim dann um 23:30 Uhr.

Verglichen mit einem typischen Blogger-Event ein ziemlich stressiges Erlebnis, aber rein von der Präsentation her das opulenteste Event, das ich bislang zu Gesicht bekommen habe.

Veröffentlicht von Frank Feil

Blogger aus Leidenschaft seit über 12 Jahren. Ist selbstständig und macht irgendwas mit Social Media. Liebt das Reisen und guten Gin. Baut zur Zeit ein Haus.

3 Kommentare

  1. Pingback: Frank Feil

  2. Pingback: Ziggo Dome

  3. Pingback: Kojak

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.